Hunter X Hunter - TV 50 (XviD) 30.12.2014
Hunter X Hunter - TV 49 (XviD) 30.12.2014
Gruppe Kampfkuchen
FanSub
AniSearch
kA-Oz Subs
Lightmaker Subs Limited
Einhundertundsiebzehn
Montag, 24. Februar 2014
Cyril

“Bei der spastischen Form der Obstipation ist der Stuhl kleinknollig, schafskotähnlich.
Auch hierbei kann auf eine schonende Füllung des Darmes nicht verzichtet werden.”

Wer wissen möchte, wann man wie sich seinen Darm füllen lassen sollte, greift zum “Bayrischen Kochbuch” – nicht, dass noch der falsche Rettich beim freundlichen, türkischen Gemüsehändler um die Ecke eingekauft wird.
Wen das unverständlicherweise nicht interessiert, soll halt so lange Hunter X Hunter (2011) – Episode 117 von der kleinknolligen animeOwnage schauen.

Landunter:
Torrent Epi117
Torrent-Batch Epi01-26 [Hunter-Prüfung & Zoldyck]
Torrent-Batch Epi27-58 [Himmelsarena & Yorkshin]
Torrent-Batch Epi59-75 [Greed Island]
Torrent Movie 1 [Phantom Rouge]
XDCC|Killua
XDCC|Kurapica
Direct Download PWD DDL: animeOwnage.de
Fragen

RSS Feed:
Newsfeed
Projektfeed


Kommentare

 
hammer
01.03.2014 23:22:05
ha

 
LelouchViBritannia
01.03.2014 21:22:01
schön dass du selbst bestätigst, dass der kreislauf des atmens mit dem einatmen beginnt ... in jeglichen romanen, sachliteraturen etc. wirst du das auch so finden

achja es muss freigeschaltet werden...das hab ich vergessen und hab mich immer gewundert warum es nicht angezeigt wird :/ ..sry!

 
Wirtzbua
01.03.2014 19:18:27
@Lelouch

Also...
Natürlich atmet ein Baby erst mal ein, weil die Lunge erst mit Luft gefüllt werden muss.
Beim Luftanhalten jedoch ist die Lunge bereits mit Luft gefüllt. Deshalb muss der Luftanhaltende erst mal die verbrauchte Luft ausatmen, bevor er die Lunge wieder mit frischer Luft füllt.

Und jetzt noch ne Bitte von mir.
Lass die verdammten Mehrfachposts.
Das ist beim Freischalten total nervig, wenn ich immer erst 10 Kommentare löschen muss.

 
LelouchViBritannia
01.03.2014 17:45:43
Mega intelligent ... Dann sag ich einfach atme mal aus, mal sehen was du dann machst ...
Natürlich fängt das Leben auch mit ausatmen an ... ein baby atmet ja nicht erst ein, son quatsch!

 
Wirtzbua
01.03.2014 14:12:03
@Lelouch

Nein, Klein-Gulo hat recht.
Probier's aus! :D
Halt mal die Luft an und schau, was du als erstes machst.

 
LelouchViBritannia
01.03.2014 04:01:55
Einatmen und DANN Ausatmen ist korrekt

 
Wirtzbua
28.02.2014 23:46:30
@Klein-Gulo

Du hast natürlich recht. ^^
So ergibt die Sache keinen Sinn.
Ich hab's mir notiert. Wird dann im Batch geändert.

 
Zanza
28.02.2014 23:03:19
@LelouchViBritannia

ich habe nur gesagt das ich bei OP nicht mehr wusste was sachen ist nicht mehr.

habe mir die serie auch nur in tv angeschaut,und auch gewiss nicht täglich.
und iwann war es dann so....

und von naruto war ich gelangweilt. daher die lust dran verloren. da habe ich auch nur haupsächlich die mangas gelesen ;)

ich habe diese zwei animes nur genannt da diese eigentlich jeder kennt :P

gruß zanza

 
Klein-Gulo
28.02.2014 20:16:21
Meiner Meinung nach ist die Erzählweise momentan richtig geil. Spannung pur, Charaktere sind glaubwürdig und kein überflüssiges gelaber. Ich kann auch nicht verstehen warum sich manche Leute wünschen, dass es schneller vorrangeht. Das klingt ja so, als wäre es für diese Personen sowas wie eine lästige Pflicht den Anime zu sehen.

Apropos Batch:
In Folge 115 sagt Meleoron bei 15:59 "Ich muss ganz schnell ein- und ausatmen". Das kann man zwar so machen und ich weiß ja auch nicht was er im japanischen sagt, aber "aus- und einatmen" wäre irgendwie logischer.
Jetzt kann man sich natürlich über die Physiologie von Chimärenameisen streiten, aber das geht wohl zu weit ;-)

 
LelouchViBritannia
28.02.2014 14:17:41
Du bist bei den am einfachsten gestrickten Anime wie OP und Naruto nicht mehr hinter hergekommen? ... Alles klar

Schöne Folge!

 
OutlawJonas
27.02.2014 23:30:18
DDL & XDCC jetzt auch für diese Episode verfügbar :)

 
Cyril
26.02.2014 12:54:04
@newbie
Wir haben doch gerade erst einen Batch released^^
Wir müssen mal schauen, wann der nächste kommt - und ob ich noch mal drübersehe oder nur meine Notizen einarbeite. Zumindest kommt da nix, solange Sola seinen Rechner nicht wieder fit hat...

@zanza
Gute Frage, wie man auf solche Texte kommt. Aber wie in der News auch angegeben: Das ist aus dem "Bayrischen Kochbuch"...

 
zanza
25.02.2014 22:50:59
manchmal frage ich mich wie man aufsolche texte kommt

“Bei der spastischen Form der Obstipation ist der Stuhl kleinknollig, schafskotähnlich.
Auch hierbei kann auf eine schonende Füllung des Darmes nicht verzichtet werden.”


hat aber was xD

aber nun nochmal zu der zZ erzählweise von HxH

einerseits kann ich es verstehen. anderer seits nicht. ich finde die erzählweise die zZ ist spannend und gut umgesetzt. und mach die serie auch nicht kaputt. es wird halt probiert alle ereignisse von allen standpunkten zuerklären/zeigen.

finde es weit aus schlimmer wenn bei animes/mangas diverse sachen in die länge gezogen wird. bsp one peace/ naruto.

bei OP habe ich iwann garnicht mehr verstanden was sachen ist und habe die lust dran verloren. bei naruto das gleiche nehmen wir da den mange wo dann kapitelweise hintereinder nur Baaaam wuff pang. kommt und dann kaum sätze fallen. und ein shinobi wie auch immer krieg sich bis zu iwas hinzieht. wo eigentlich nichts neues kommt was man nicht schon vorher erahnen konnte.


fande beides vorher gut habe ganz gern mal gelesen/gesehen. aber dann heut aufmorgen keine intresse mehr. so geht es mir zumindest nicht bei HxH. will aber auch nicht abstreiten das sich das iwann mal ändern wird. aber zZ. top gefällt mir. habe mir eigentlich fast alle folgen in ein marathon angeschaut. und habe mich bei jeder ende der folgen auf die neue gefreut. manch eine schlaflose nacht hat es mich gekostet.

aber nun genug von mein gelabber.
wollte nur meine meinung mitteilen.


beste grüße

Zanza

 
Newbie
25.02.2014 17:22:10
Hallo zusammen,

ich wollte fragen,
wann man mit einem neuen Batchtorrent rechnen kann?

Bzw. auch wie lange der aktuelle Arc noch dauert.

 
Cyril
25.02.2014 13:38:58
Am Ameisen-Arc schieden sich ja auch schon beim Manga die Geister. Einige liebten ihn, andere fanden ihn eher nervig. Was sicherlich neben dem Setting und der allgemeinen Länge des Arcs auch etwas mit der HxH-untypischen Länge der finalen Kämpfe zu tun hat (Wo wir ja jetzt schon ein paar Folgen drin sind).

Nun ja, ich gehöre nicht zu den Leuten, die diese ausgedehnten Kämpfe mögen und die Phase nun bei HxH gehört nicht zu meinen Höhepunkten der Serie.
Aber ich find's auch nicht soo schlimm.

Im Gegensatz zu anderen Shounen, die gerne mal viele Folgen "Kampf" haben, zieht a) Madhouse das nicht künstlich in die Länge (Die Geschwindigkeit mit der das Manga-Material umgesetzt wird ist weiterhin eher hoch) b) die Dinge, die während des Kampfes passieren, sind nicht völlig bedeutungslos c) es gibt nicht nur die Kämpfe, sondern immer auch Wendungen in der Geschichte (bzw. es wird überhaupt noch eine Geschichte erzählt) und d) es ist nicht (völlig) klar, wie es weitergeht/ausgeht.

Zudem finde ich die Umsetzung sehr gelungen - Animation und Pacing machen Spaß und zumindest ich denk doch einige Male "Holla". Aber klar, das fühlt sich auch ein wenig an wie "Der große Knall kommt erst noch" und nach so einigen Folgen jetzt, mit dieser Grundstimmung, verstehe ich auch, dass man langsam damit antwortet: "Okay, wann denn jetzt?"^^

 
Wirtzbua
25.02.2014 12:50:22
Da schließ ich mich Kameo an.
Zugegeben, ich war anfangs auch skeptisch, aber mittlerweile muss ich sagen, dass mir die Erzählweise von HxH super gefällt. Die verdeutlicht wenigstens mal, wie viel bei so einer Mission gleichzeitig geschieht, und in gewissermaßen wird dadurch auch gerechtfertigt, wieso sich die Hunter so lange darauf vorbereiten mussten.
Wenn die Kämpfe nach dem Standard-Shounen-Schema ablaufen würden, käm ich mir ehrlich gesagt auch ein wenig verarscht vor und es würde auch nicht zu HxH passen.

 
Undead
25.02.2014 07:23:16
@Arma
Ja, das kotzt wirklich an im Moment. Ich kenne den Manga und dachte mir so, ok...ca 130 Folgen und dann haben sie den Manga(DE), aber dann hab ich die ersten Folgen von dem Königshausbattle gesehen und denk jetzt dass sie locker an die 160 Folgen kommen können wenn sie das ganze Königshausbattle solange ziehen...was ich persönlich teilweise schade finde...ok an manchen stellen geht es wirklich nicht anders aufgrund der Komplexität...aber trozdem ist es wirklich richtig schade. Naja aber bis die den Manga(DE) auf heutigem Stand eingeholt haben ist ja ein weiterer Band draußen(freu). Hoffe nur, dass in 3-4 Monaten wenn sie den Manga eingeholt haben sie entweder aufhören oder ne mega Pause machen...denn auf ne alternative Story habe ich eig keine Lust.

Alle Zeitangaben sind meine persönliche Meinung. D.h. diese können müssen aber nicht zutreffen!!!

Undead

 
Kameo
25.02.2014 02:13:04
@Arma

weiß nicht was du gegen die Folgen hast?
Ist mal wieder ne Serie, wo der Fight sich vllt. hinaus zögert, aber nur weil viel parallel passiert.
Nennt man auch Storyline ...
Find ich gut, denn es gibt in letzter Zeit bzw. seit Ewigkeiten keine gescheite Animeserie mehr mit einer richtigen Story!

 
Arma
24.02.2014 23:13:54
man langsam kotzt mich hunter immer mehr an. ich mein anfangs war die serie ja noch saucool aber dann wurden die kämpfe weniger und immer kürzer und jetzt gibts nahezu garkeine richtigen kämpfe mehr und alles wird bis ins unendliche rausgezögert.

ich muss zugeben es nervt und deprimiert die letzte zeit nurnoch.

echt schade drum, wär so geil die serie.

PS: ihr macht gute arbeit animeownage. weiter so.

 
VongolaPrimo
24.02.2014 20:47:45
MetalFire du hat den gitarrist von Bad Lucky du hast also Gravition geschaut. Ist ja auch witzig und so gefühlvoll.

< Vorherige Seite | 1 | 2 | Nächste Seite >

Kommentar verfassen