Hunter X Hunter - TV 50 (XviD) 30.12.2014
Hunter X Hunter - TV 49 (XviD) 30.12.2014
Gruppe Kampfkuchen
FanSub
AniSearch
kA-Oz Subs
Lightmaker Subs Limited
Hunter XXX Hunter 99
Donnerstag, 17. Oktober 2013
Cyril

Weitere lustige Abenteuer im kommunistischen Ferienparadies.
Und wie es Tradition bei uns mit dieser Zahl ist, kommt die Episode mit ordentlicher Verspätung^^
Also denn – Hunter X Hunter 99 von und mit den feindlich-negativen Personen der animeOwnage.

Dann endlich die neue…
Torrent Epi99
Torrent-Batch Epi01-26 [Hunter-Prüfung & Zoldyck]
Torrent-Batch Epi27-58 [Himmelsarena & Yorkshin]
XDCC|Killua
XDCC|Kurapica
Direct Download PWD DDL: animeOwnage.de
Fragen


19 Kommentar/e
Verdammt noch eins
Dienstag, 15. Oktober 2013
Cyril

So ein Pech…
Noch immer können sie Hunter X Hunter (2011) – Episode 99 nicht releasen, die Lahmärsche der animeOwnage.

Dann noch mal die alte…
Torrent Epi98
Torrent-Batch Epi01-26 [Hunter-Prüfung & Zoldyck]
Torrent-Batch Epi27-58 [Himmelsarena & Yorkshin]
XDCC|Killua
XDCC|Kurapica
Direct Download PWD DDL: animeOwnage.de
Fragen


15 Kommentar/e
Hunter X Hunter 98 - Chaos pur
Samstag, 12. Oktober 2013
Ki-Chan

Bitte schön.

Da drei der Member in der Weltgeschichte rumgondeln (müssen)…
Umzug, Arbeit oder auch kaputter Rechner
ist die News etwas kürzer.
Hoffe ihr habt euren Spaß.
Diesmal wieder direkt mit DDL. Wer gestern schon im IRC war, hätte sie schon seit einem Tag haben können. Evtl machen wir das dann mal häufiger. _____ ;-P

Bild ja, News nein! (Dabei war doch eine vorbereitet, Kii^^)
Torrent Epi98
Torrent-Batch Epi01-26 [Hunter-Prüfung & Zoldyck]
Torrent-Batch Epi27-58 [Himmelsarena & Yorkshin]
XDCC|Killua
XDCC|Kurapica
Direct Download PWD DDL: animeOwnage.de
Fragen


6 Kommentar/e
Zwei Jahre Hunter X Hunter (2011)
Samstag, 5. Oktober 2013
Cyril

Moin!

Hui, nun ist es also so weit. Vor zwei Jahren genau haben wir die erste Folge von Hunter X Hunter (2011) veröffentlicht. So lange subben wir die Serie schon und sind noch immer ziemlich aktuell. Also dann ins wahrscheinlich letzte Jahr mit dieser Serie.

Eine Änderung wird sich da auch ergeben: HxH wird nicht mehr in seinem Timeslot Sonntag Morgens ausgestrahlt, sondern wandert auf Dienstag Nacht. Das bedeutet für uns, dass wir nicht mehr komfortabel den (freien) Sonntag zum Subben nehmen können, sondern uns irgendwie anders organisieren müssen – mal schauen wie gut das klappt.

Aber das ist ein Jubiläum – und da schaut man ja nicht so sehr in die Zukunft, sondern in erster Linie wendet man den Blick zurück. Und da ist ja einiges passiert: Der Yorkshin- und der GI-Arc sind vorbei und wir sind nun mitten in dem “neuen” Ameisen-Arc.

Da möchte ich die Gelegenheit mal wieder nutzen, all den Leuten zu danken, die zum Gelingen beigetragen haben.

Fangen wir mit dem Wirzbua an: Nachdem er bereits ein halbes Jahr den Edit übernommen hatte, übernahm er seit dem GI-Arc die Übersetzung jede Woche – und das macht er auch gut und zuverlässig.

Dann dem MetalFire, der jede Folge bisher getimed hat. Und dem Sola, der teils unter widrigen Umständen dafür sorgte, dass die ganzen Encodes in den zwei Jahren zügig fertig wurden – und dann auch released werden.

Dem alten Hasen OutlawJonas, der die nervigen Hunterpedia-Sachen getyped und einen großen Teil der Flut an Schildern im GI-Arc übernahm. Und natürlich soll nicht vergessen werden, dass wir ihm auch die Karaoke-Effekte zu verdanken haben.

Vielen Dank auch an unseren Kollegen von GK: Rei_Battlecake, den ich immer nerven darf, wenn ich mal sprachlich nicht weiterkomme und der viele gute QCs gemacht hat. Und der mich vertreten hat, als ich krankheitsbedingt einige Wochen ausgefallen bin, und damit dafür sorgte, dass das Projekt nicht vor die Hunde geht.

Danke an neo2001, dass er unsere Logos erstellt und animiert hat. Und Danke an Tomo-chan, dass sie uns die Lieder übersetzt hat und sich von OJ bei Fragen nerven lässt.

Schließlich Dank an unsere QCler: Viral, Onugala, McWhite und all jene, die das zwischendurch auch mal gemacht haben.

Und Danke an all die Leute, die uns bei der Arbeit moralisch oder technisch unterstützen: Killua, Freaky, HikaruShindo und die ich jetzt vergessen habe.

Mir hat die Arbeit dieses Jahr an HxH sehr viel Spaß gemacht. Es ist alles andere als normal oder selbstverständlich, dass ein Team in so langer Zeit praktisch keine Ausfälle zu beklagen hat und ein jeder sein Möglichstes tut, dass das Projekt nicht einschläft. Danke dafür.

Schließlich natürlich auch Danke an Euch, die ihr unsere Subs schaut und uns die Treue haltet. Danke für die vielen netten Kommentare, die ihr uns im letzten Jahr hinterlassen habt.

So, Rede vorbei. Nächste Folge können wir hoffentlich bald releasen… Ha, und bald knacken wir ja auch die 100-Folgen-Marke^^


23 Kommentar/e
Zwei Folgen...
Samstag, 28. September 2013
Cyril

Für die einen ist es Filler, für die anderen ein herbeigesehntes Wiedersehen.

Besichtigt die schönsten Nebenschauplätze in Hunter X Hunter (2011) – Episode 96 & 97 mit den Weltenbummlern der animeOwnage.

Bohemian Rhapsody:
Torrent Epi96
Torrent Epi97
Torrent-Batch Epi01-26 [Hunter-Prüfung & Zoldyck]
Torrent-Batch Epi27-58 [Himmelsarena & Yorkshin]
XDCC|Killua
XDCC|Kurapica
Direct Download PWD DDL: animeOwnage.de
Fragen

RSS Feed:
Newsfeed
Projektfeed

Anmerkungen:
(Mini-Spoiler aber halbwegs wichtig zum Verständnis)
In Epi97 spricht Feitan chinesisch. Das macht er halt, wenn er etwas wütender ist. Die Schilder an diesen Stellen sind ebenfalls chinesisch. Deshalb gibt es auch japanische Untertitel. – Wir haben darauf verzichtet, da noch weitere Schilder ins Bild zu kloppen (weil’s das Bild sehr zugemüllt hätte), und einfach einen “normalen Sub” gemacht. Zudem wirkte die Übersetzung des Chinesischen ins Schwitzerdütsch (um das Fremdartige zu erhalten) an der Stelle etwas dämlich.

Weitere Anmerkungen - Hover me!

95:
Anfangs beim Kampf gegen Cheetu reden sie über den Kampf in Rückgriff auf Baseball. Das ist auch gar nicht so abwegig - die "Schülergeneration" der Hunter in diesem Arc haben alle Namen, die aus dem Baseball entstammen: Knuckle, Shoot, Palm.

96/97:
UMA - Wie die Chimären-Ameisen im Nachrichtenbericht abgekürzt werden. Das steht für "Unknown Mysterious Animals" und soll auf UFO - "Unknown Flying Object" anspielen. Nur halt, dass im Gegensatz zu UFOs die UMAs nicht nur von Däniken bzw. gelangweilten amerikanischen Hausfrauen, bevor sie 50 Shades of Grey in die Hände bekamen, gesichtet wurden...

Bonolenovs Battle Cantible
"Cantible" ist - wer hätte das gedacht - ein Begriff aus der Musik und meint mehr oder weniger einfach "liedhaft".

Feitan
"Feitan" selbst könnte auch eine Anspielung an "Phaethon" sein - in der griechischen Mythologie ist das der Sohn von Helios, dem Sonnengott. Phäton erbittet sich einmal Papas Auto zu leihen (aka den Sonnenwagen) und es kommt, wie es kommen muss: Er semmelt das Ding in die nächste Allee und krepiert. O-Ton aus Ovids Polizeibericht: "Die Erde geht in Flammen auf, die höchsten Gipfel zuerst, tiefe Risse springen auf, und alle Feuchtigkeit versiegt. Die Wiesen brennen zu weißer Asche; die Bäume werden mitsamt ihren Blättern versengt, und das reife Korn nährt selbst die es verzehrende Flamme… Große Städte gehen mitsamt ihren Mauern unter, und die ungeheure Feuersbrunst verwandelt ganze Völker zu Asche."

Passt zumindest zu seiner Fähigkeit - was mich zu einer anderen Vermutung bringt: Die Phantom Brigade stammt ja bekanntermaßen aus Meteor City (wo die beiden Folgen auch spielen). Und "Meteor" scheint zumindest ein Leitthema der Brigade zu sein: Den auf die Erde fallenden Phäton. Bonolenovs "Jupiter". Phinks Re-Anzug. Und Kuroro Lucilfer eh der fallende Morgenstern. Müsste man jetzt nur mal an den anderen (Gründungs-)Mitgliedern überprüfen^^


20 Kommentar/e